Skip to content
Narrow screen resolution Wide screen resolution Auto adjust screen size Increase font size Decrease font size Default font size

Philosophia Verlag GmbH

Info: Ihr Browser akzeptiert sog. Cookies nicht. Diese sind zum Speichern von Titeln in Ihrem Warenkorb notwendig. Bitte erlauben Sie Cookies, so dass Sie auch Bestellungen auf dieser Seite ausführen können.


 


Herausgegeben von Gerogiorgakis, Stamatios

Time and Tense

Unifying the Old and the New

ISBN: 978-3-88405-118-4

Preis: €98.00 (inkl. 7 % MwSt.)


Erscheint am 25 Mai 2016

Paperback
 
Um die Mitte  des 20. Jahrhunderts  war es noch üblich, die Philosophie der Zeit mit Bezug auf die Themen zu behandeln, von denen sie durch die Jahrhunderte hindurch geprägt wurde: Unbestimmtheit der Zukunft, Irreversibilität der Vergangenheit, Zeit als Kontinuum, infinitesimale Zeitabschnitte, Zeit als Relation, Zeit als reine Anschauung etc. Bas van Fraassens Buch aus dem Jahr 1970: An Introduction to the Philosophy of Time and Space ist eines der besten Zeugnisse für eine Einführung in die Philosophie der Zeit, die moderne Lösungen zu alten Problemen anzubieten wusste. Seitdem wurden die alten Themen oft von neuen überschattet. Diese waren manchmal spezialisierte Fassungen der alten, manchmal auch originell: A- und B-Theorie der Zeit, multidimensionale Semantik, Relativität. Dieser Sammelband verleiht der Überzeugung Ausdruck, dass die (Wieder-) Entdeckung der alten Probleme der Philosophie der Zeit zum Verständnis der neuen Probleme verhilft. Beiträge von international anerkannten Philosophen, u.a. Miloš Arsenijević, Hans Burkhardt, William Lane Craig, Brigitte Falkenburg , bilden den Rahmen, in dem Bas van Fraassen Konsequenzen aus der in vielerlei Hinsicht ereignisreichen Geschichte der Philosophie der Zeit zieht.  
 
CONTRIBUTIONS

Bas C. van Fraassen  
Introduction
Miloš Arsenijević 
Avoiding Logical Determinism and the Retaining Principle of Bivalence  within Temporal Modal Logic: Time as a Line-in-Drawing

Allan Bäck 
The Reality of the Statement and the Now in Aristotle
Hans Burkhardt 
Aristotle on Memory and Remembering 
and McTaggart’s A-Time and B-Time Series
Stamatios Gerogiorgakis 
Late Ancient Paradoxes concerning Tense Revisited
Sonja Schierbaum 
Ockham on Tense and Truth
Hylarie Kochiras
Newton’s Absolute Time

Christina Schneider 
Monads, Perceptions, Phenomena – Leibniz on Space-Time
Oliver Thorndike 
Kant’s Philosophy of Time in the Transcendental Aesthetic
William Lane Craig 
Bergson Was Right about Relativity (well, partly)!
Brigitte Falkenburg & Gregor Schiemann  
Too Many  Conceptions of Time?  McTaggart’s Views Revisited
Nikos Psarros 
The Ontology of Time – A Phenomenological Approach 
 



 


In Kürze finden Sie hier Rezensionen zu unseren Titeln

Volltextsuche über


Neuerscheinungen

Chaos
Chaos
€9.80
Bestellen

New Dimensions of the Square of Opposition
New Dimensions of the Square of Opposition
€118.00
Bestellen

New Dimensions of the Square of Opposition
New Dimensions of the Square of Opposition
€118.00
Bestellen

Ludwig Wittgenstein
Ludwig Wittgenstein
€98.00
Bestellen

Ludwig Wittgenstein
Ludwig Wittgenstein
€98.00
Bestellen

The Quest for Emergence
The Quest for Emergence
€88.00
Bestellen

The Quest for Emergence
The Quest for Emergence
€88.00
Bestellen

Three Texts on Ethics
Three Texts on Ethics
€98.00
Bestellen

Three Texts on Ethics
Three Texts on Ethics
€98.00
Bestellen

Handbook of Mereology
Handbook of Mereology
€248.00
Bestellen